Wed, 30/07/14 – 11:31 | No Comment

Einige Studenten und Absolventen aus der Medienbranche kennen das: Man lernt neue Leute kennen oder man unterhält sich auf dem Familienfest und irgendwann kommt die Frage aller Fragen: „Was machst Du eigentlich beruflich?“ Und weil …

Read the full story »
Editorial

Events

jobs & chances

lifestyle & people

Spotlight

Home » Events

6. Usability Kongress in Frankfurt am Main – Vorträge und Referenten I

Submitted by on Monday, 19 August 2013No Comment

Am 10. und 11. Oktober findet der 6. Usability Kongress in Frankfurt am Main statt. Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Vorträge und Referenten:

Thorsten  Wilhelm, eResult – Research &  Consulting GmbH

thorsten-wilhelm_01

Thorsten Wilhelm zeigt in seinem Vortrag, wie trotz fehlender Attribute, wie z.B. persönlicher Kontakt und Atmosphäre, beim Online-Shopping positive Einkaufserlebnisse generiert werden können.  Mithilfe von good practices und Ergebnissen aus der Zielgruppenforschung verdeutlicht er Möglichkeiten, Online-Shops erlebnisreicher zu gestalten.

 

Matthias Heimbeck – FINDOLOGIC GmbH

MatthiasHeimbeck

Mit der Suchfunktion im Online-Shop zum Ziel: Matthias Heimbeck , Geschäftsführer der FINDOLOGIC GmbH, erklärt in seinem Vortrag, wie durch eine intelligente Suchfunktion, mit Funktionen wie Fehlertoleranz, Erkennung von sinngemäßen Zusammenhängen, Filtertechnologie oder dem Pushen von Produkten und zielgerichteten Promotions, die Usability und somit Conversion Rate und Umsatz im eigenen Onlineshop erheblich gesteigert werden können.

Zusätzlich findet ein Workshop zum Thema “Customer Journey Mapping” statt, durchgeführt von Miriam Reitenbach und Tobias Verhaag, GfK SirValUse Consulting GmbH

Die Basis für eine positive Customer Journey sind neben einer guten Usability auch Mechanismen aus den Gebieten Game Theory, Persuasive und Seductive Design. Im Rahmen des Workshops werden verschiedene Methoden und Techniken aus den Bereichen Psychologie und Design exploriert. Nach einer kurzen Präsentation von Fallbeispielen sollen in kleinen Teams Customer Journeys erarbeitet werden, die Nutzer einnehmen und bezaubern.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.


− 2 = three